Antoine Schmitt

ZuordnungKünstler_in
Mann
Verbundene Person(en)
URLsWebsite Künstler_innen
Website Künstler_innen Groupe de Recherches en Art et Technologies Interactives et/ou Numériques
Wikipedia
Institutionen/Museen Galerie Charlot


Auszeichnungen
Künstlerresidenz2012Edith-Russ-HausOldenburg, Deutschland
Preis2009second prizeFestival Ars ElectronicaLinz, Österreich
Preis2007second prizeFestival transmedialeBerlin, Deutschland
Künstlerresidenz2006V2Rotterdam, Niederlande
Preis2002Vida 5.0Madrid, Spanien
Preis1999Festival medi@terraAthen, Griechenland


Ausstellungen
Gruppenausstellung2018ZKMKarlsruhe, Deutschland
Festival2015NEMO FestivaPhilharmonie ParisParis, Frankreich
Einzelausstellung2015La FilatureMulhouse, Frankreich
Einzelausstellung2015Galerie CharlotParis, Frankreich
Einzelausstellung2013Centre BellegardeToulouse, Frankreich
Einzelausstellung2010Centre d’Art Seconde NatureAix-en-Provenc, Frankreich
Festival2007OsosphèreStraßburg, Frankreich
Gruppenausstellung2004EcouteCentre Georges PompidouParis, Frankreich
Festival2003ars electronicaLinz, Österreich
Festival2002sonarBarcelona, Spanien
Festival2001transmediale.01Berlin, Deutschland
Gruppenausstellung1999ZAC99ARC, Musée d’Art Moderne de la Ville de ParisParis, Frankreich
Gruppenausstellung1997Version OriginaleMusée d’Art Contemporain de LyonLyon, Frankreich
GruppenausstellungHoly FireiMalBrüssel, Belgien


Sammlungen
Le CubeIssy-Mx, Frankreich
Fond Municipal d’Art ContemporainParis, Frankreich
Galerie CharlotParis, Frankreich
Foundation Société GénéraleFrankreich


2009
Picture

Auszeichnungen

Linz, Österreich
Ars Electronica, 2. Preis

2009
2007
Picture

Auszeichnungen

Berlin, Deutschland
transmediale, 2. Preis

2007
1984 - 1995
Picture

Projekte

Paris und Silicon Valley, Frankreich, USA
Tätigkeit als Programmierer

1984 - 1995
1984
Picture

Ausbildung

Paris, France
Diplom Bauingenieur Télécom Paris

1984
1961
Picture

Geboren

Straßburg, France

1961
--
Picture

Wohnorte

Paris, Frankreich

Der französische Medienkünstler und Programmierer Antoine Schmitt versteht Computerprogrammierung als essentielles künstlerisches Werkzeug für seine Installationen, Internet-Projekte und Performances. Seine Arbeiten wurden u.a. im Musée d’Art Moderne de la Ville und im Centre Georges Pompidou in Paris ausgestellt. Zudem wurden sie bei zahlreichen Festivals gezeigt, wie dem Sonar Festival (Barcelona), Ars Eletronica (Linz), Vida 5.0 (Madrid) und zur machinista 2003 (Russia). Bei der transmediale.01 wurde seine Arbeit Vexation 1 mit einer Ehrenwerten Erwähnung ausgezeichnet. Antoine Schmitt lebt und arbeitet in Paris.

https://transmediale.de/de/antoine-schmitt (23.04.2020)

ab Min 2:02

Besondere MerkmaleLight & Sound
Media Art / Elektronische Medien
Cybernetic Art
7 billion pixels photo 7 billion pixels 2013 Antoine Schmitt 
La Sprite photo La Sprite 2019 Antoine Schmitt