Jenny Holzer

TypeFemale
Associated person(s)
URLsArtist's page
Wikipedia
Documentation
Institutions/museums


Awards
Honour2011MitgliedAmerican Academy of Arts and SciencesCambridge, Massachusetts, Vereinigte Staaten
Honour2011Barnard Medal of DistinctionColumbia UniversityCity of New York
Honour2010Distinguished Women in the Arts AwardMuseum of Contemporary ArtLos Angeles
Honour1990Golden LionBiennale di VeneziaVenedig


Exhibitions
Solo exhibition2009Jenny HolzerFondation Beyeler, Whitney Museum of American ArtRiehen/Basel, New York
Solo exhibition2001Jenny HolzerNeue NationalgalerieBerlin
Solo exhibition1989Jenny HolzerGuggenheim MuseumNew York


Publications
Monograph2008Hatje CantzJenny HolzerJoan Simon, Elizabeth A.T. Smith, Benjamin H.D. Buchloh9783775723015Ostfildern Fondation Beyeler, Riehen
Monograph1989Harry N. Abrams, New YorkJenny HolzerDiana Waldman9780810924505 Solomon R. Guggenheim Museum


2005
Picture

Projects

Wiesbaden, Deutschland
Im Juni 2005 entschied sich das Stadtparlament von Wiesbaden mit den Stimmen von CDU, FDP und Republikanern, ein von Holzer entworfenes Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus nicht aufzustellen.

2005
1983
Picture

Places of work / studios

Hoosick, USA
1983 heiratete sie den Künstler Mike Glier und bekam eine Tochter. Seit 1985 lebt die Familie auf einer ehemaligen Farm in Hoosick, New York. Jenny Holzer unterhält zudem eine Zweitwohnung in Manhattan.

1983
1977
Picture

Research and teaching

New York, USA
Nachdem sie 1977 nach New York City gezogen war, nahm sie am Independent Study Program am Whitney Museum of American Art teil und begann mit 'Text' als Kunstform zu arbeiten

1977
1977 - 1979
Picture

Projects

New York, USA
Als Holzers erstes und bekanntestes künstlerisches Werk im öffentlichem Raum gelten die „Truisms“, eine Serie von Einzeilern, die in den Jahren 1977–79 in Form von anonymen Postern an Gebäuden, Mauern und Zäunen in Lower Manhattans plakatiert waren.

1977 - 1979
1975 - 1977
Picture

Education

New York, USA
1975 bis 1977 besuchte sie die Rhode Island School of Design in New York und erhielt 1977 ihren Master Degree of Fine Arts.

1975 - 1977
1970 - 1972
Picture

Education

Chicago, USA
1970 studierte Jenny Holzer zwei Semester Zeichnung und Druckkunst an der University of Chicago. 1972 schloss sie ihr Studium an der Ohio University mit dem Bachelor Degree of Fine Arts ab.

1970 - 1972
--
Picture

Born

Gallipolis, Ohio, USA
Jenny Holzer wurde 1950 in Gallipolis, Ohio geboren.

Jenny Holzer ist eine amerikanische Konzeptkünstlerin und bekannt für ihre auf Text basierenden Kunstprojekte im öffentlichen Raum. Sie beschäftigt sich mit der Nutzung von Sprache sowohl als Form von Kommunikation als auch als Mittel zur Verschleierung oder Kontrolle. Für ihre Projekte nutzt Holzer eine Vielfalt von Medien, darunter großformatige Projektionen, Leuchtdioden-Bänder, Schilder oder auch T-Shirts. „Ich benutze Sprache, weil ich Inhalte bieten wollte, die Menschen – nicht unbedingt Kunstfachleute – verstehen könnten,“ erläutert sie. Mit ihrer populären Aphorismen-Serie Truismsbegann sie im Jahr 1977, als sie Plakate mit mehrdeutigen Aussagen wie „ABUSE OF POWER COMES AS NO SURPRISE (MACHTMISSBRAUCH KOMMT NICHT ÜBERRASCHEND)“ oder „PROTECT ME FROM WHAT I WANT (BESCHÜTZT MICH VOR DEM, WAS ICH WILL)“ in New York auf Wände kleisterte. Holzer nahm damals am unabhängigen Studienprogramm des Whitney Museum of American Art teil, einem exklusiven Förderprogramm, das für zahlreiche Künstler der Karrierestart war. Geboren am 29. Juli 1950 in der Gemeinde Gallipolis im Bundesstaat Ohio, machte Holzer 1972 einen Bachelor-Abschluss in Kunst an der Ohio University. Fünf Jahre später, im Jahr 1977, folgte ein Master-Abschluss an der Rhode Island School of Design. Ihre Arbeiten werden weltweit in Museen gezeigt und 2009 widmete ihr das Whitney unter dem Titel „Protect Protect“ eine große Retrospektive. Holzer lebt und arbeitet in New York und in der Kleinstadt Hoosick Falls, nördlich von New York. 

http://www.artnet.de/k%C3%BCnstler/jenny-holzer/

(4)

Florence photo Florence 1996 Jenny Holzer 
Laments: I am a man... photo Laments: I am a man... 1987 Jenny Holzer 
PROTECT ME FROM WHAT I WANT photo PROTECT ME FROM WHAT I WANT 1983 Jenny Holzer 
Red Yellow Looming photo Red Yellow Looming 2004 Jenny Holzer